Information

CPR-Klassen für Säuglinge und Kinder

CPR-Klassen für Säuglinge und Kinder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nehmen Sie am besten an einem CPR-Kurs eines zertifizierten Ausbilders teil, der Ihnen praktische Techniken für den Umgang mit einem lebensbedrohlichen Notfall beibringt. Wenden Sie sich an das Amerikanische Rote Kreuz, um Kurse in Ihrer Nähe zu erhalten, oder bestellen Sie ein Schulungsset oder Bücher oder nehmen Sie an einem Online-Kurs teil, wenn Sie nicht persönlich teilnehmen können.

Was ist der beste Weg, um CPR bei Säuglingen und Kindern zu lernen?

Der beste Weg, um zu lernen, wie man eine kardiopulmonale Wiederbelebung (CPR) durchführt, ist eine Klasse, die von einem zertifizierten Ausbilder unterrichtet wird. Krankenhäuser, Gemeindezentren und Ortsverbände des Amerikanischen Roten Kreuzes und der American Heart Association bieten CPR-Kurse an.

Ausbilder verwenden eine Schaufensterpuppe in Kindergröße, um zu demonstrieren, wie jeder Aspekt der Technik ausgeführt wird, von der Entfernung nach hinten, um den Kopf zu neigen, bis hin zur Schwierigkeit, den Rücken eines Kindes zu schlagen, wenn es erstickt.

Es ist besser, persönlich an einem Kurs teilzunehmen, als aus einem Buch oder einer Website zu lernen (obwohl es nützlich ist, diese Materialien zur Verfügung zu haben, um Ihr Gedächtnis aufzufrischen). Wenn Sie jeden Schritt der HLW mit einem erfahrenen Ausbilder üben, lernen Sie die richtige Technik und erinnern sich an das, was Sie gelernt haben, damit Sie sich im Notfall vorbereitet fühlen.

Um eine Klasse in Ihrer Nähe zu finden, besuchen Sie die Website des Roten Kreuzes oder rufen Sie (800) RED-CROSS oder (800) 733-2767 an.

Was passiert während eines CPR-Kurses?

In einer CPR-Klasse lernen Sie:

  • Techniken zur Bewältigung eines lebensbedrohlichen Notfalls - wenn ein Kind erstickt oder sich beispielsweise aufgrund eines Sturzes oder eines Beinahe-Ertrinkens nicht bewegt oder atmet. Die Techniken sind für Babys und ältere Kinder unterschiedlich, daher ist es wichtig, beide zu lernen.
  • Maßnahmen zur Unfallverhütung und Kindersicherung.

In einem pädiatrischen Erste-Hilfe- / CPR- / AED-Kurs lernen die Teilnehmer, wie man:

  • Verhindern, erkennen und reagieren Sie auf Herz- und Atemnotfälle
  • Verwenden Sie einen automatischen externen Defibrillator (AED).
  • Behandeln Sie Wunden und Verbrennungen
  • Pflege für plötzliche Krankheiten bei Säuglingen und Kindern unter 12 Jahren.

Die Kurse (entweder für CPR oder Erste Hilfe / CPR / AED) dauern normalerweise insgesamt zwei bis fünf Stunden.

Was ist, wenn ich nicht in eine Klasse gehen kann?

Für diejenigen, die nicht an einem CPR-Kurs teilnehmen können, bietet die American Heart Association ein CPR Anytime Training Kit für Erwachsene und Kinder an. Es enthält eine kleine aufblasbare Schaufensterpuppe, eine DVD und eine Broschüre mit CPR-Anweisungen, die einzeln oder zum Unterrichten Ihrer Familie oder einer Gruppe verwendet werden können. (Das Erlernen der Technik mit dem Kit bescheinigt Ihnen jedoch keine CPR.)

Das Rote Kreuz bietet:

  • Ein Online-Kurs für Erste Hilfe / CPR / AED für Erwachsene, Kinder und Babys. Der Kurs bietet eine Simulation in einer virtuellen Umgebung und dauert ungefähr 2 Stunden und 45 Minuten.
  • Ein Online-Shop mit Büchern und DVDs zur Notfallvorsorge. Hier finden Sie Ressourcen zur Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Herz-, Atem- und Erste-Hilfe-Notfällen, zur Notversorgung und zur Entwicklung eines Katastrophenplans.
  • Eine kostenlose Erste-Hilfe-App, die Sie von der Website des Amerikanischen Roten Kreuzes, dem App Store auf Ihrem Gerät oder per SMS an "GETFIRST" an 90999 herunterladen können. Die App deckt häufige Erste-Hilfe-Notfälle ab und umfasst Videos, interaktive Quizfragen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen -Schrittanweisungen.

Mehr Ressourcen

Ein guter Kurs ist zwar der ideale Weg, um CPR zu lernen, kann aber auch helfen, sich über Techniken zu informieren. Lesen Sie unsere illustrierten Anleitungen zur Ersten Hilfe bei Erstickungsgefahr und CPR für Babys und Kinder ab 12 Monaten.

Mehr erfahren:

  • Erste-Hilfe-Checkliste
  • Kindersicherung rund ums Haus
  • Erstickungsgefahr für Kinder
  • Wassersicherheit


Schau das Video: Ganze EPISODEN CRY BABIES MAGIC TEARS Ganze Folgen auf Deutsch (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Aelfraed

    Entschuldigung, ich kann nichts helfen. Aber es ist sicher, dass Sie die richtige Entscheidung finden.

  2. Damis

    Ihre Anfrage beantworte ich - kein Problem.

  3. Oswy

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich bin sicher. Ich bin in der Lage, es zu beweisen. Schreib mir per PN.

  4. Troyes

    Was genau möchtest du erzählen?

  5. Toft

    Bravo, was für ein Satz ... ein wunderbarer Gedanke



Eine Nachricht schreiben